60er Skitag

24. Februar 2019

Am 24.2.2019 machte die Pfadfindergruppe Wien 60 einen Ausflug auf das Stuhleck.

Wir trafen uns beim Pfadfinderheim, beluden den Bus und brachen in Richtung Niederösterreich auf. Nach einer einstündigen Busfahrt kamen wir im Skigebiet Stuhleck an. Dort machten wir uns bereit, um Ski zu fahren. Wir flitzten viele Pisten hinunter und probierten Sessellifte aus. Unter anderem gab es auch eine kleine Fun-Piste. Wir bildeten Gruppen und fuhren jeweils zu 7-10 Mitgliedern. Hin und wieder traf man sich auf der Piste und winkte sich zu oder fuhr miteinander.

Der Schnee war aufgrund der sehr warmen Wetterverhältnisse eher matschig und zwischendurch war auch die eine oder andere Eisplatte. Trotz schlechter Pistenverhältnisse hatten wir großen Spaß und das Wetter war großartig. Mittags trafen sich alle Pfadfinder und Pfadfinderinnen im Gasthaus Schieferhof zum Mittagessen. Austausch über gute Pisten, Lifte und Erfahrungen gehörte natürlich auch dazu. Danach wurden wieder die Schier angeschnallt. Ein besonderes Highlight für uns war die Fahrt auf der sogenannten Promi-Bahn. Auf der Rückseite der Liftsessel konnte man Namen von berühmten österreichischen Personen sehen. Das war lustig! Wer keine Lust oder abgefrorene Füße und Hände hatte, konnte jederzeit zurück zum Bus fahren und sich dort aufwärmen oder stärken.

Abfahrt war dann für alle um ca. 16:00 Uhr. Erschöpft kamen wir ca. 1 Stunde später beim Pfadfinderheim an. Von dort aus fuhren dann alle nach Hause. Es hat uns allen großen Spaß gemacht und wir würden uns freuen, wenn wir das im folgenden Jahr wieder machen.

@ Anna Bierbaumer & Julia Klemenjak